News-Foto

Pietari Inkinen bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen

Bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen entführen Pietari Inkinen und das Orchester der Schlossfestspiele am 15. Juli mit der Musik russischer Komponisten in eine jener Weißen Nächte Russlands, in die von der Dämmerung erleuchtete Zeit um die Sommersonnenwende.

Nochmals in Ludwigsburg steht Pietari Inkinen am 22. Juli beim Abschlusskonzert am Pult und leitet eine Wagner-Gala mit Auszügen aus Siegfried und Götterdämmerung.