Berwald & Berlioz

Herbert Blomstedt am Pult der Bamberger Symphoniker

Verdi-Requiem

Tareq Nazmi auf Tournee mit MusicAeterna und Teodor Currentzis

Parsifal von Richard Wagner

Michael Nagy gibt sein Rollendebüt an der Bayerischen Staatsoper

Kammermusikabend

Maximilian Schmitt in der Wigmore Hall

Elias von Felix Mendelssohn Bartholdy

Hanno Müller-Brachmann in der Berliner Philharmonie

Marc Piollet zurück in Wien

Neuproduktion des Fliegenden Holländers an der Volksoper

Neu auf CD: Beethoven - Complete Symphonies

Jukka-Pekka Saraste mit dem WDR Sinfonieorchester

All Mozart

Manfred Honeck am Pult des New York Philharmonic Orchestra

Neuproduktion der Verkauften Braut

Benjamin Bruns an der Semperoper Dresden

News-Foto

Erstmals als Amfortas in München und Lunea-Uraufführung in Zürich

 

Zweimal in der Saison ist Christian Gerhaher zu Gast an der Bayerischen Staatsoper: im Herbst in Mozarts Nozze di Figaro als Graf Almaviva (Premiere: 26. Oktober) und bei den Opernfestspielen in der Festspiel-Premiere in Richard Wagners Parsifal erstmals als Amfortas. Im März singt er die Titelrolle in der Uraufführung von Heinz Holligers Lunea am Opernhaus Zürich.

Im Oktober erscheint die Einspielung von Schuberts Die Schöne Müllerin, die er gemeinsam mit Gerold Huber neu aufgenommen hat (Sony Classical).