News-Foto

Katharina Konradi beim Mozartfest Würzburg

Zum Auftakt des neuen MozartLabors im Rahmen des Mozartfests Würzburg ist Katharina Konradi mit dem Schumann Quartett am 9. Juni zu hören. In den Konzerten Verklärte Nacht singt die Sopranistin Sechs Gesänge von Robert Schumann (Transkription von Aribert Reimann) und Morgen! von Richard Strauss.

Mit diesem eindringlichen Hörerlebnis startet das MozartLabor 2018 und begibt sich gleichzeitig an einen neuen Ort. Ein Kammermusikprogramm, das in der Verschmelzung von Klang und Bild im Industriedenkmal Bürgerbräu neue Wege geht, öffnet die Sinne für die intensive Beschäftigung mit dem Mozartfest-Motto.