News-Foto

Andrè Schuen in Diez und in Dortmund

Am 13. und 14. Mai treten Andrè Schuen und Daniel Heide (Klavier) bei den Oraniensteiner Konzerten in Diez auf. In dem Konzert Wie blitzen die Sterne singt der Bariton unter anderem Lieder von Franz Schubert und Franz Liszt, im zweiten Konzert stehen schottische Lieder auf dem Programm. 

Bereits seit letzter Saison ist Andrè Schuen Teil der Reihe Junge Wilde am Konzerthaus Dortmund, und ist am 17. Mai erneut im Rahmen seiner Residenz mit dem Liederabend mit Daniel Heide in Dortmund zu erleben.