News-Foto

Katharina Konradi mit Schubert-Liedern in Kürze auf Ö1

Am 19. Juli war Katharina Konradi mit Eric Schneider bei der Schubertiade zu erleben. Auf dem Programm des Liederabends stand unter anderem Schuberts Der Zwerg, An den Mond und das eher unbekannte, aber wunderschöne Lied Alinde.

Die Presse schreibt: "Rundum beglückend war der Nachmittag mit der kirgisischen Sopranis­tin Katharina Konradi, die mit Eric Schneider einen ebenfalls höchst erfahrenen, feinfühligen Liedpianisten zur Seite hatte. (...)Feine Ausstrahlung und minimale Gestik unterstreichen ihre Gestaltung, die Glockentöne ihres strömenden Soprans kommen in den lyrischen Liedern, im sanften Gurren von „Florio“ oder den flatternden Girlanden von „Delphine“ bestens zur Geltung. Doch auch die unheimlichen Geschichten wie „Geis­tertanz“ oder „Der Zwerg“ und „Die junge Nonne“ gestaltet sie mit einer Fülle von Farben und Zwischentönen." (Katharina von Glasenapp: "Neue Töne, die begeistern", in: Neue Vorarlberger Tageszeitung, 21.07.2020).

Nicht verpassen: Am 11.8. um 14.05 Uhr wird das Konzert auf ORF/Ö1 gesendet.