News-Foto

Manfred Honeck beim Tonhalle-Orchester Zürich

Manfred Honeck ist zu Gast beim Tonhalle-Orchester in Zürich und dirigiert am 23.,24. und 25. Januar Werke von Antonín Dvořák und Dmitri Schostakowitsch. Auf dem Programm stehen Schostakowitschs Cellokonzert Nr. 1 (Solist: Kian Soltani) sowie Dvořáks 8. Symphonie und Rusalka Fantasy (arrangiert von Manfred Honeck).