HIGHLIGHTS 2020/2021

  • Debüt bei New York Philharmonic in Mozarts Requiem unter Jaap van Zweden im April 2021
  • Debüt an der MET New York als Sprecher in Mozarts Zauberflöte unter Cornelius Meister (Insz.: Simon McBurney) im Mai/Juni 2021