News-Foto

Hanna-Elisabeth Müller singt Berg und Mahler

Am 16. und 17. Dezember ist Hanna-Elisabeth Müller in der Kölner Philharmonie zu erleben. Unter der Leitung von Dirigent Christoph Eschenbach bringt sie mit dem WDR Sinfonieorchester Köln Bergs Sieben frühe Lieder und Mahlers 4. Symphonie zu Gehör.


Das Konzert am 16. Dezember wird ab 20 h im Radio auf WDR 3 live übertragen.