News-Foto

Martin Mitterrutzner an der Oper Frankfurt

In Händels Rodelinda ist Martin Mitterrutzner an der Oper Frankfurt zu hören: Der Tenor übernimmt in der Neuproduktion von Claus Guth die Partie des Grimoaldo unter der Leitung von Andrea Marcon. Die Premiere ist am 12. Mai, weitere Aufführungen sind am 17.,19.,23.,25. und 30. Mai sowie am 1. und 8. Juni 2019.

Die aktuelle nmz-Kritik lesen Sie hier!