Mahler 4

Anna Lucia Richter mit dem Budapest Festival Orchestra

Uraufführung: Das Jagdgewehr

Andrè Schuen bei den Bregenzer Festspielen

Mahlers Wunderhorn-Lieder

Christian Gerhaher mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester auf Festival-Tournee

Schumanns Faust-Szenen

Michael Nagy und Maximilian Schmitt beim Schleswig-Holstein Musik Festival

Eröffnungskonzert in Vilabertran

Katharina Konradi bei der Schubertíada

Salzburger Festspiele: Bruckner und Sibelius

Herbert Blomstedt mit den Wiener Philharmonikern

Salzburger Festspiele

Christiane Karg und Tareq Nazmi in Mozarts Zauberflöte

Wagner: Parsifal & Die Meistersinger von Nürnberg

Wiebke Lehmkuhl bei den Bayreuther Festspielen

News-Foto

Bei Eröffnung der Maag Music Hall in Zürich

Wiebke Lehmkuhl ist im Anschluss an ihren Festspielsommer in Bayreuth bei den Eröffnungskonzerten des Tonhalle-Orchesters Zürich in der Maag Music Hall Solistin in Beethovens 9. Symphonie. Im Oktober folgen gleich mehrere Auftritte mit den Berliner Philharmonikern: Unter Yannick Nézet-Séguin singt sie Werke von C. P. E. Bach, anschließend unter Ton Koopmann nur eine Woche später in Bachs h-Moll-Messe. Ein Schwerpunkt in der Saison liegt insgesamt auf den Werken von Bach: Im Weihnachtsoratorium ist sie im Dezember im Koncerthuset Kopenhagen, in der Philharmonie München und im Wiener Konzerthaus zu erleben.