Black Friday!

5 CDs + 1 Drei-Monats-Abo zu gewinnen!

JF CLUB

Julia Fischer gründet eigene Musik-Plattform

Brahms - Ein deutsches Requiem

Andrè Schuen mit dem MDR-Sinfonieorchester

Telemann-Festival: Miriways

Michael Nagy mit Akamus in Hamburg

Honeggers Jeanne d'Arc

Gerhild Romberger in der Elbphilharmonie Hamburg

Rachmaninoff und Paganini

Marc Piollet in Stuttgart und Mailand

Zurück an der MET

Hanna-Elisabeth Müller singt Pamina

Zauberflöte an der Semperoper

Martin Mitterrutzner als Tamino

Mozarts Requiem

Hanno Müller-Brachmann beim Konzerthausorchester Berlin

Edward Elgars Violinkonzert

Vilde Frang mit dem CBSO auf Tournee

News-Foto

Beim BR-Symphonieorchester und beim Amsterdamer Concertgebouw

Zweimal in der Saison ist Christina Landshamer zu Gast beim Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: In Mahlers 4. Symphonie singt sie im Februar bei Konzerten unter Daniele Gatti. Im Juni stehen schließlich Bach-Kantaten unter der Leitung von Giovanni Antonini auf dem Programm. Bachs Matthäus-Passion folgt im März im Amsterdamer Concertebouw unter Ton Koopmann. Bei der Schubertiade in Hohenems am 1. Mai und anschließend in Stuttgart singt sie an der Seite von Andrè Schuen Schumanns Myrthen