Bruckners Siebte im Würzburger Dom

Manfred Honeck mit den Bamberger Symphonikern

Beethovens Neunte

Wiebke Lehmkuhl mit dem Cleveland Orchestra in Wien und Linz

Mahler 9

Herbert Blomstedt beim SWR Symphonieorchester

Lieder von W.A. Mozart

Christina Landshamer im Gewandhaus Leipzig

Shakespeare & Music

Anna Prohaska auf Tournee mit der Akademie für Alte Musik Berlin

Paul Hindemith: Das Marienleben

Neu auf CD: Juliane Banse

Auf Südamerika-Tournee

Patrick Grahl mit der Internationalen Bachakademie Stuttgart

Mahlers Zweite

Christina Landshamer mit dem Budapest Festival Orchestra in Wien

Auf Südkorea-Tournee

Pietari Inkinen mit der Deutschen Radio Philharmonie

Auf Korea- und China-Tournee

Jukka-Pekka Saraste mit dem WDR Sinfonieorchester

News-Foto

Hanna-Elisabeth Müller als Marzelline in Fidelio

Als Marzelline in Beethovens Fidelio wurde Hanna-Elisabeth Müller bereits 2012 in einer konzertanten Aufführung mit dem Bayerischen Staatsorchester im Théâtre des Champs-Elysées gefeiert, und zuletzt vergangenen Oktober an der Bayerischen Staatsoper. Nun gibt sie im März 2017 in genau dieser Rolle ihr Debüt an der Metropolitan Opera in New York. Adrianne Pieczonka singt die Leonore, Klaus Florian Vogt den Florestan, es dirigiert Sebastian Weigle. Die Premiere dieser einzigen Oper von Beethoven findet am 16. März statt, weitere Vorstellungen sind am 20./24./28. März und 01./05./08. April 2017.