News-Foto

Katharina Konradi an der Staatsoper Hamburg

Mit Beginn der Spielzeit 2018/2019 ist Katharina Konradi Mitglied im Ensemble der Staatsoper Hamburg. Vor einem Jahr gab sie ihr bemerkenswertes Debüt an der Staatsoper als Ännchen in Webers Der Freischütz. Sie ist nun ab 30. Oktober 2018 in der Partie der Woglinde in Wagners Rheingold an ihrem neuen Haus zu erleben, gefolgt von der Götterdämmerung im November.

In der NDR- Mediathek ist der Beitrag Katharina Konradi: Die Neue an der Staatsoper der Sendung Hamburg Journal zu sehen.