News-Foto

Andrè Schuen bei den Bregenzer Festspielen

Thomas Larchers erste Oper Das Jagdgewehr wird am 15. August bei den Bregenzer Festspielen uraufgeführt. Andrè Schuen übernimmt die Rolle des Jägers Josuke Misugi. Der Tiroler Komponist schrieb nach der Erzählung von Yasushi Inoue diese Auftragskomposition des Festivals; Karl Markovics inszeniert, die musikalische Leitung hat Michael Boder. Weitere Aufführungen sind am 17. und 18. August 2018.