Neuproduktion am Theater an der Wien auf ARTE TV

Die Neuproduktion von Beethovens Fidelio (Fassung 1806) am Theater an der Wien ist vom 13. April bis zum 2. Mai 2020 auf ARTE TV verfügbar.

Der aus Wien stammende Regisseur, Schauspieler und zweifache Oscar-Preisträger Christoph Waltz inszeniert die Beethoven-Oper im Jubeljahr des Komponisten. Manfred Honeck - übrigens zweifacher Grammy-Preisträger - hat die musikalische Leitung, Christof Fischesser übernimmt die Rolle des Rocco.

Die Inszenierung am Ort der Uraufführung war mit Spannung erwartet worden. Wegen der Corona-Absage wurde kurzerhand Beethovens einzige Oper aufwändig fürs Fernsehen in Szene gesetzt und ist auf ARTE TV zu erleben.

Photo: © Monika Rittershaus