Mahler - Das Lied von der Erde

Wiebke Lehmkuhl mit dem Radio Filharmonisch Orkest in Utrecht und Amsterdam

Smetanas Verkaufte Braut

Benjamin Bruns an der Semperoper Dresden

Mahler und Haydn

Herbert Blomstedt am Pult der Göteborgs Symfoniker

Verdi, Mozart und Tschaikowsky

Manfred Honeck beim Budapest Festival Orchestra

Robert Schumann: Dichterliebe

Neue CD mit Stella Doufexis

Braunfels‘ Heilige Johanna

Juliane Banse an der Oper Köln

Neuproduktion: Orlando von Georg Friedrich Händel

Anna Prohaska am Theater an der Wien

News-Foto

Andrè Schuen in München und in Paris

Andrè Schuen ist am 23. Januar in der Münchner Allerheiligen Hofkirche zu hören und bringt gemeinsam mit Daniel Heide ein außergewöhnliches Programm zur Aufführung mit Liedern des süditalienischen Komponisten Francesco Paolo Tosti, ladinischen Liedern aus seiner Heimat sowie schließlich bekannteren Werken von Schubert und Liszt.

Kurz darauf ist der Bariton gleich zweimal in Paris zu Gast: Am 27. Januar mit diesem Lied-Repertoire im Rahmen des «Week-End Lieder» der Philharmonie de Paris.

In großer Besetzung gemeinsam mit dem Orchestre des Pays de la Loire präsentiert sich Andrè Schuen am 2. Februar mit Orchesterliedern von Mahler erneut in der Philharmonie de Paris.