Berwald & Berlioz

Herbert Blomstedt am Pult der Bamberger Symphoniker

Verdi-Requiem

Tareq Nazmi auf Tournee mit MusicAeterna und Teodor Currentzis

Parsifal von Richard Wagner

Michael Nagy gibt sein Rollendebüt an der Bayerischen Staatsoper

Elias von Felix Mendelssohn Bartholdy

Hanno Müller-Brachmann in der Berliner Philharmonie

Marc Piollet zurück in Wien

Neuproduktion des Fliegenden Holländers an der Volksoper

Neu auf CD: Beethoven - Complete Symphonies

Jukka-Pekka Saraste mit dem WDR Sinfonieorchester

Neuproduktion der Verkauften Braut

Benjamin Bruns an der Semperoper Dresden

News-Foto

Debüt an der Oper Zürich - Tourneen mit dem Bayerischen Staatsorchester

Im Dezember kehrt Hanna-Elisabeth Müller als Pamina zurück an die MET New York, im Anschluss folgt ihr Haus- und Rollendebüt an der Oper Zürich in Mozarts Idomeneo als Ilia. Sie begleitet das Bayerische Staatsorchester auf Tourneen nach Japan (Pamina) und in die Carnegie Hall New York (Sophie, Rosenkavalier/Kirill Petrenko). Ein weiteres Debüt führt sie zu den Berliner Philharmonikern unter Yannick Nézét-Séguin (Brahms’ Deutsches Requiem) und zum Bilbao Orkestra mit Bergs Sieben frühen Liedern.