Berwald & Berlioz

Herbert Blomstedt am Pult der Bamberger Symphoniker

Verdi-Requiem

Tareq Nazmi auf Tournee mit MusicAeterna und Teodor Currentzis

Parsifal von Richard Wagner

Michael Nagy gibt sein Rollendebüt an der Bayerischen Staatsoper

Elias von Felix Mendelssohn Bartholdy

Hanno Müller-Brachmann in der Berliner Philharmonie

Marc Piollet zurück in Wien

Neuproduktion des Fliegenden Holländers an der Volksoper

Neu auf CD: Beethoven - Complete Symphonies

Jukka-Pekka Saraste mit dem WDR Sinfonieorchester

Neuproduktion der Verkauften Braut

Benjamin Bruns an der Semperoper Dresden

News-Foto

Strawinskys Renard in Paris, Debüts in München und London

Martin Mitterrutzner kann man im September in der Philharmonie de Paris mit Strawinskys selten gespieltem Werk Renard und dem Ensemble Intercontemporain hören. In die Rolle des Tamino schlüpft er im November an der Semperoper in Dresden und im Festspielhaus Baden-Baden im Juli, als Pane singt er dann in Cavallis La Calisto erstmals an der Bayerischen Staatsoper, Seite an Seite mit Christiane Karg. Im März gibt er zum ersten Mal einen Liederabend in der Wigmore Hall gemeinsam mit Gerold Huber.