News-Foto

Christian Gerhaher an der Bayerischen Staatsoper

Als Wozzeck feierte Christian Gerhaher bereits 2016 großen Erfolg an der Oper Zürich, die Inszenierung von Andreas Homoki wurde kurz darauf sogar als DVD produziert. Nun ist Christian Gerhaher erstmals als Wozzeck an der Bayerischen Staatsoper zu erleben, dies in der Inszenierung von Andreas Kriegenburg, die nach sechs Jahren Bühnenpause wieder aufgenommen wird. Die musikalische Leitung hat Hartmut Haenchen. Termine: 17., 20., 23. und 25. November 2019.