Mahler - Das Lied von der Erde

Wiebke Lehmkuhl mit dem Radio Filharmonisch Orkest in Utrecht und Amsterdam

Smetanas Verkaufte Braut

Benjamin Bruns an der Semperoper Dresden

Mahler und Haydn

Herbert Blomstedt am Pult der Göteborgs Symfoniker

Verdi, Mozart und Tschaikowsky

Manfred Honeck beim Budapest Festival Orchestra

Robert Schumann: Dichterliebe

Neue CD mit Stella Doufexis

Braunfels‘ Heilige Johanna

Juliane Banse an der Oper Köln

Neuproduktion: Orlando von Georg Friedrich Händel

Anna Prohaska am Theater an der Wien

News-Foto

Jukka-Pekka Saraste mit dem WDR Sinfonieorchester

Jukka-Pekka Saraste und das WDR Sinfonieorchester veröffentlichen im März 2019 alle neun Symphonien Ludwig van Beethovens in einer CD-Box. 

Es ist der erste Beethoven-Symphonien-Zyklus sowohl für den Chefdirigenten als auch für das Orchester auf CD und stellt gleichzeitig die Krönung ihrer zahlreichen CD-Aufnahmen und Dokument ihrer bis dato achtjährigen Zusammenarbeit dar „Ich wollte schon immer den Beethoven-Symphonien-Zyklus mit einem Orchester verwirklichen, das ich sehr gut kenne. Denn nur, wenn es eine sehr lange und enge Beziehung zwischen Orchester und Dirigent gibt, können wir den individuellen Charakter und das emotionale Gefüge jeder Sinfonie herausarbeiten“, begründet der Maestro die Aufnahme zum Abschluss seiner Chefdirigenten-Ära beim WDR Sinfonieorchester.

Jukka-Pekka Saraste über den Komponisten: "Beethovens Bedeutung für die universelle Kultur ist eine der größten überhaupt, weil seine Botschaft überall zu spüren ist. Eine Botschaft der Stärke, der Menschlichkeit."

Label: Profil Edition Hänssler / Hänssler Classic
Erscheinungstermin: 15.03.2019