News-Foto

Debüt bei der Staatskapelle Dresden

Vilde Frang springt kurzfristig am 16., 17. und 18. Dezember bei der Staatskapelle Dresden ein. Auch am Dirigentenpult gibt es einen Wechsel, Einspringer ist hier David Afkham. Auf dem Programm steht Beethovens Violinkonzert. Vilde Frang gibt damit ihr Debüt an der Semperoper. 

Erst im November spielte Vilde Frang Beethoven auf einer Tournee mit dem DSO - die arte-Sendung Metropolis gibt wunderbare Einblicke!