News-Foto

Herbert Blomstedt mit den Wiener Philharmonikern

Bei den Salzbuger Festpspielen dirigiert Herbert Blomstedt am 28. und 29. Juli die Wiener Philharmoniker mit Mahlers Sinfonie Nr. 9 im Großen Festspielhaus.

Lorbeeren für den Maestro: Im Rahmen der gemeinsamen Konzerte wird er zum Ehrenmitglied der Wiener Philharmoniker ernannt. 2011 ist der Maestro erstmals mit den Wiener Philharmonikern aufgetreten und seitdem hat sich eine enge künstlerische Partnerschaft entwickelt. Die Auszeichnung wird ihm vom Orchester-Vorstand Daniel Froschauer überreicht.