News-Foto

Wir gratulieren Herbert Blomstedt, Hanna-Elisabeth Müller und dem Trio Zimmermann!

Drei unserer Künstler wurden mit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet:

Hanna-Elisabeth Müller mit ihrem Debütalbum „Traumgekrönt“ in der Kategorie Klassisches Lied.

Herbert Blomstedt und das Gewandhausorchester Leipzig, mit dem großen Wurf der neun Beethoven-Symphonien in der Kategorie Orchestermusik.

Das Trio Zimmermann in der Kategorie Kammermusik, das auf seinem jüngsten Album Streichtrios von Hindemith und Schönberg präsentiert.