News-Foto

Benjamin Bruns am Teatro Real

Vom 17. Dezember bis 3. Januar tritt Benjamin Bruns unter der Leitung von Pablo Heras-Casado am Teatro Real Madrid auf. Die Produktion kommt aus der Opéra National de Lyon, in Kooperation mit der Bergen Nasjonale Opera, der Opera Australia sowie der Opéra de Lille. Für die Inszenierung zeichnet sich Àlex Ollé von La fura dels Baus verantwortlich.

Benjamin Bruns singt in Madrid nicht nur den Steuermann. Er tritt nun auch erstmals als Erik in Erscheinung und widmet sich damit einer heldischen Partie.
In die restliche Besetzung reihen sich Wagner-Sänger wie Kwangchul Youn, Ricarda Merbeth, Evgeny Nikitin und Samuel Youn.