News-Foto

auf BR Klassik

An seinem 93. Geburtstag dirigierte der Ehrendirigent der Bamberger Symphoniker, Herbert Blomstedt, ein Sonderkonzert in Bamberg. Auf dem Programm standen die Symphonie Nr. 3 (Symphonie liturgique) von Arthur Honegger und die Symphonie Nr. 4 e-Moll op. 98 von Johannes Brahms.

Das Konzert wurde vom Bayerische Fernsehen per Livestream aufgezeichnet und kann 60 Tage lang in der BR Klassik Mediathek aufgerufen werden.

Im Video-Interview auf BR Klassik erzählt Herbert Blomstedt, wie er die Zeit im Lockdown verbracht und was den besonderen Klang "seiner" Bamberger Symphoniker ausmacht.

Foto: © Bayerisches Fernsehen / isarfilm