News-Foto

Julia Fischer leitet die Kammerakademie Potsdam

Julia Fischer ist am 2. und 3. Februar zu Gast bei der Kammerakademie Potsdam im Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie und im Nikolaisaal Potsdam mit zwei ihrer Studenten der Münchner Musikhochschule, Louis Vandory (Violine und Bratsche) und Eva Zavaro (Violine). Mit ihren beiden Meisterschülern spielt sie Bachs Konzert für drei Violinen D-Dur nach BWV 1064, auf dem Programm außerdem Mozarts Sinfonia Concertante, Schuberts Rondo in A-Dur und schließlich die Kammersinfonie in c-Moll von Schostakowitsch. Julia Fischer übernimmt gleichzeitig die Leitung des Ensembles.