News-Foto

Michael Nagy mit dem WDR Sinfonieorchester Köln

Michael Nagy ist am 16., 17. und 18. März beim WDR Sinfonieorchester Köln. In der Kölner Philharmonie stehen unter der Leitung von Gustavo Gimeno Meisterwerke im Wandel der Zeit im Fokus: Der Bariton ist mit Vier Präludien und Ernste Gesänge von Detlev Glanert (nach den Vier ernsten Gesängen von Johannes Brahms) zu hören.

Am 16. März wird das Konzert ab 20:04 Uhr live auf WDR3 übertragen.