News-Foto

Michael Nagy mit Akamus in Hamburg

Am 24. November eröffnet Michael Nagy mit der Akademie für Alte Musik Berlin das Telemann-Festival in der Hamburger Laeiszhalle. Der Bariton ist einer der Solisten in der konzertanten Aufführung der Oper Miriways von Georg Philipp Telemann. Miriways wurde 1728 in der Hamburger Gänsemarktoper uraufgeführt, unter Leitung von Bernard Labadie kehrt die Oper nun in die Stadt ihrer Entstehung zurück.

NDR Kultur überträgt das Eröffnungskonzert live ab 20:05 Uhr.