News-Foto

Hanna-Elisabeth Müller und Michael Nagy in Japan

Hanna-Elisabeth Müller (Pamina) und Michael Nagy (Papageno) singen in Mozarts Zauberflöte in einer klassisch schönen Inszenierung, dem Vermächtnis des Regisseurs August Everding, unter der musikalischen Leitung von Asher Fisch.
Nach den erfolgreichen Auftritten bei den Münchner Opernfestspielen gastiert die Produktion der Bayerischen Staatsoper im September in Tokyo, die Termine sind am 23./24./27. und 29.09.2017.