Pietari Inkinen

Dirigent

Seit September 2017 hat der finnische Dirigent Pietari Inkinen die Position des Chefdirigenten der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern inne und ist darüber hinaus auch Chefdirigent des Japan Philharmonic Orchestra, der Prager Symphoniker und der Ludwigsburger Schlossfestspiele.

Zu Höhepunkten der letzten und kommenden Spielzeiten zählen Debüts beim Pittsburgh Symphony Orchestra, Royal Concertgebouw Orchestra, Gürzenich-Orchester, NDR Elbphilharmonie Orchester, SWR Symphonieorchester und Budapest Festival Orchester. 2017/2018 setzte er seine Serie konzertanter Aufführungen von Wagners Ring mit dem Japan Philharmonic Orchestra fort. Einer Neuproduktion von Madama Butterfly an der Finnischen Nationaloper ging ein Galakonzert anlässlich des 100. Jahrestags der finnischen Unabhängigkeit voraus. Zu diesem Anlass dirigierte er zudem einige zeitgenössische Werke finnischer Komponisten, darunter die Uraufführung von Rautavaaras letztem vollendeten symphonischen Werk In the Beginning und eine neue Komposition von Olli Vertaperko.

Änderungen bzw. Kürzungen bedürfen der Abstimmung mit dem KünstlerSekretariat am Gasteig. Bitte verwenden Sie kein Material älteren Datums.