News-Foto

Manfred Honeck in Pittsburgh und in Dresden

Am 15. September eröffnet Manfred Honeck die Saison beim Pittsburgh Symphony Orchestra mit einem Gala-Konzert, Solistin ist Renée Fleming.

Kurz darauf zurück in Europa ist der Maestro zu Gast bei der Staatskapelle Dresden und dirigiert in Prag (21.09.) und in Dresden  (22.09.) Werke von Antonín Dvořák und die 3. Symphonie von Johannes Brahms.