News-Foto

Manfred Honeck beim Pittsburgh Symphony Orchestra

Nach seiner Grammy-Auszeichnung ist Manfred Honeck mit dem Pittsburgh Symphony Orchestra ab dem 23. Februar in der Heinz Hall in Pittsburgh zu erleben. Der Maestro dirigiert in drei Konzerten Beethovens Klavierkonzert Nr. 3 mit Yefim Bronfman als Solist und lässt darauf Bruckners 9. Symphonie erklingen.