Salzburger Festspiele

Christiane Karg und Tareq Nazmi in Mozarts Zauberflöte

Serpent & Fire

Anna Prohaska auf Europa-Tournee mit Il Giardino Armonico

Wagners Parsifal und Die Meistersinger von Nürnberg

Wiebke Lehmkuhl bei den Bayreuther Festspielen

Alban Berg: Altenberglieder

Ruth Ziesak beim Eröffnungskonzert des Delft Chamber Music Festivals

Blossom Music Festival

Herbert Blomstedt mit dem Cleveland Orchestra

Brahms: Cellosonaten

Claudio Bohórquez beim Rheingau Musikfestival

Opernfestspiele München: Das Rheingold

Hanna-Elisabeth Müller an der Bayerischen Staatsoper

SZYMANOWSKI: D-MOLL SONATE OP. 9

Neue Aufnahme von Julia Fischer im JF-Club

Mahlers Kindertotenlieder

Gerhild Romberger auf Sommertournee mit dem Bundesjugendorchester

Christian Gerhaher bei den Münchner Opernfestspielen

Festspiel-Liederabend-Einspringer mit Gerold Huber und Le nozze di Figaro

Haydn: Die Schöpfung

Christina Landshamer auf Tournee mit La Fura dels Baus und dem Insula Orchestra

News-Foto

Debüt an der Oper Zürich - Tourneen mit dem Bayerischen Staatsorchester

Im Dezember kehrt Hanna-Elisabeth Müller als Pamina zurück an die MET New York, im Anschluss folgt ihr Haus- und Rollendebüt an der Oper Zürich in Mozarts Idomeneo als Ilia. Sie begleitet das Bayerische Staatsorchester auf Tourneen nach Japan (Pamina) und in die Carnegie Hall New York (Sophie, Rosenkavalier/Kirill Petrenko). Ein weiteres Debüt führt sie zu den Berliner Philharmonikern unter Yannick Nézét-Séguin (Brahms’ Deutsches Requiem) und zum Bilbao Orkestra mit Bergs Sieben frühen Liedern.