Auf großer USA-Reise

Herbert Blomstedt bei den führenden amerikanischen Orchestern

Einspringer in San Francisco

Manfred Honeck am Pult der San Francisco Symphony

Lieder von Schubert, Liszt, Tosti und ladinische Volkslieder

Andrè Schuen in Antwerpen und Vinoton

24. Euregio Musikfestival

Eröffnungskonzert mit Juliane Banse

Neuproduktion Elias

Christian Gerhaher, Maximilian Schmitt und Jukka-Pekka Saraste am Theater an der Wien

Der Ring des Nibelungen

Wiebke Lehmkuhl an der Opéra Genève

Hoffmanns Erzählungen

Marc Piollet an der Staatsoper Stuttgart

Neuproduktion von Verdis 'La forza del destino'

Franz-Josef Selig an der Oper Frankfurt

News-Foto

Gerhild Romberger singt in der Philharmonie Essen

Gerhild Romberger bringt am 11. Juni mit dem ensemble mini unter der Leitung von Joolz Gale Das Lied von der Erde von Gustav Mahler in der Philharmonie Essen zu Gehör. Das vom Dirigenten Joolz Gale gegründete kleine Orchester hat es sich zur Aufgabe gemacht, groß dimensionierte Werke in transparenter Kammermusikbesetzung aufzuführen.