News-Foto

Reine de Cœur von Hanna-Elisabeth Müller

Hanna-Elisabeth Müller hat soeben einen exklusiven Vertrag mit dem Label PENTATONE abgeschlossen, der mehrere Alben umfasst. Das erste Album widmet Hanna-Elisabeth Müller gemeinsam mit der Pianistin Juliane Ruf der deutschen und französischen Kunstlied-Tradition. Mit Liederzyklen von Robert Schumann, Alexander von Zemlinsky und Francis Poulenc wird das Debüt-Album im Februar 2020 unter dem Titel Reine de Cœur veröffentlicht.

Bereits am 6. Dezember wird Schumanns Herzeleid als digitale Single für Streaming und Downloads veröffentlicht.

Einen ersten Einblick in die Aufnahme von Reine de Cœur gibt es hier:

Schumann op.107: No.1 Herzeleid | Hanna-Elisabeth Müller & Juliane Ruf