Vilde Frang spielt Beethoven

Debüt bei der Staatskapelle Dresden

Mahler 4

Anna Lucia Richter bei den Münchner Philharmonikern

Haydns Paukenmesse

Manfred Honeck und Tareq Nazmi in der Santa Cecilia in Rom

Beethoven und Brahms

Herbert Blomstedt beim NDR Elbphilharmonie Orchester

Jauchzet, Frohlocket!

Weihnachtsoratorien von Hamburg bis Wien

Debüt als Max in Webers Freischütz

Maximilian Schmitt am Aalto-Musiktheater Essen

Einspringer an der Semperoper Dresden

Katharina Konradi singt in Strauss' Arabella

News-Foto

Bejun Mehta mit dem Württembergischen Kammerorchester Heilbronn

Auch in dieser Saison darf sich das Publikum auf Bejun Mehta als Dirigent freuen, der Countertenor gibt erneut mehrere "Sing & Conduct"- Konzerte. So dirigiert er ab dem 7. Oktober 2018 das Württembergische Kammerorchester Heilbronn mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, darunter die Symphonie Nr. 29 und die Jupiter-Symphonie.

Weitere Konzerte finden in Ludwigsburg (10.10.), Wien (12.10.) und München (14.10.) statt.