"Frage": 1. CD der Gesamtaufnahme aller Schumann-Lieder

Ein Projekt von Christian Gerhaher

Dvořák und Gounod

Wiebke Lehmkuhl mit dem Symphonischen Chor Hamburg

Julia Fischer auf Trio-Tour

mit Daniel Müller-Schott und Nils Mönkemeyer

Johannes Brahms

Herbert Blomstedt bei der Sächsischen Staatskapelle Dresden

Don Carlos in St. Gallen

Tareq Nazmi: Durchschlagender Erfolg als König Filippo

Vilde Frang auf Tour

Beethoven mit dem Orchestre Philharmonique de Luxembourg

FIRST TIME AT WIGMORE HALL

Hanna-Elisabeth Müller auf Liederabend-Tour

Mozarts Così fan tutte

Michael Nagy in der Neuproduktion am Opernhaus Zürich

Schumanns Szenen aus Goethes Faust

Christian Gerhaher und Franz-Josef Selig an der Staatsoper Hamburg

News-Foto

Herbert Blomstedt mit dem Gewandhausorchester und der Sächsischen Staatskapelle im Livestream

Unter der Leitung ihres Ehrendirigenten Herbert Blomstedt geben das Gewandhausorchester Leipzig und die Sächsische Staatskapelle Dresden am 15. September 2018, 20 Uhr ein gemeinsames Konzert als Zeichen für ein friedvolles und tolerantes Miteinander in unserer Gesellschaft. Auf dem Programm stehen die Ouvertüre zu Goethes Trauerspiel Egmont von Ludwig van Beethoven sowie die Symphonie fantastique von Hector Berlioz.

MDR KULTUR und die ARD-Kulturradios übertragen gemeinsam das Konzert ab 20.05 Uhr live.
Das Konzert ist dank des MDR in Kooperation mit ARTE Concert als Video-Livestream unter mdr-kultur.de, den Online-Plattformen der ARD-Sender und auf ARTE Concert erlebbar.

Foto: © Jens Gerber | Gewandhausorchester