Einspringer in San Francisco

Manfred Honeck am Pult der San Francisco Symphony

Lieder von Schubert, Liszt, Tosti und ladinische Volkslieder

Andrè Schuen in Antwerpen und Vinoton

24. Euregio Musikfestival

Eröffnungskonzert mit Juliane Banse

Neuproduktion Elias

Christian Gerhaher, Maximilian Schmitt und Jukka-Pekka Saraste am Theater an der Wien

Der Ring des Nibelungen

Wiebke Lehmkuhl an der Opéra Genève

Beethoven - Missa Solemnis

Benjamin Bruns und Tareq Nazmi in München

Auf großer USA-Reise

Herbert Blomstedt bei den führenden amerikanischen Orchestern

Hoffmanns Erzählungen

Marc Piollet an der Staatsoper Stuttgart

Neuproduktion von Verdis 'La forza del destino'

Franz-Josef Selig an der Oper Frankfurt

News-Foto

Auszeichnung des BBC Radio 3

Das BBC Radio 3 hat seine Auswahl der New Generation Artists 2018 - 2020 bekannt gegeben: Zu den sechs neuen Künstlern der ganzen Welt gehört auch die von uns neu vertretene, aus Kirgisistan stammende Sopranistin Katharina Konradi. Im Herbst startet sie ihre Ensembletätigkeit an der Staatsoper Hamburg.
New Generation Artists ist ein Programm von BBC Radio 3, das 1999 mit dem Ziel gegründet wurde, einige der weltbesten jungen Musiker zu Beginn ihrer internationalen Karriere zu fördern und gleichzeitig den Hörern Zugang zu den besten internationalen Nachwuchstalenten zu geben.
Jeden Herbst werden sechs bis sieben Künstler oder Gruppen eingeladen, die am Anfang ihrer Karriere stehen. Sie bekommen die Möglichkeit, Konzerte u. a. in London und bei britischen Festivals zu geben, sowie mit den BBC-Orchestern aufzutreten und gemeinsame Studioaufnahmen für Radio 3 zu machen.