Brahms' Violinkonzert

Julia Fischer mit den Wiener Symphonikern in München

Michael Nagy in von Einems Kantate in Wien -

Liederabend in Dortmund mit Gerold Huber

Mahler 3

Gerhild Romberger an der Mailänder Scala

Auf USA-Reise:

Herbert Blomstedt am Pult des Boston Symphony

Beethoven und Bruckner

Manfred Honeck beim Pittsburgh Symphony Orchestra

Johann Sebastian Bach: Messe h-moll

Sibylla Rubens mit dem Gürzenich-Chor Köln

Neuproduktion: Händels Saul

Anna Prohaska am Theater an der Wien

Mozarts Don Giovanni

Anna Lucia Richter an der Oper Köln

Hanna-Elisabeth Müller in Zürcher Idomeneo-Neuproduktion

Debüt als Ilia am Opernhaus Zürich

Wagners Rheingold

Benjamin Bruns debütiert als Loge

News-Foto

Erstes Parfum zur CD

Auf ihrem aktuellen Album Parfum - inspiriert von Werken französischer Lyriker wie Baudelaire, Hugo und Verlaine – nimmt Christiane Karg, begleitet von den Bamberger Symphonikern unter der Leitung von David Afkham, ihre Zuhörer mit in ferne Welten.

Mit der Parfumeurin Heike Jeannette Hegmann hat die Sopranistin nun ihr erstes eigenes Parfum L’art pour L’art kreiert, das an sehnsuchtsvoll besungene blühende Wiesen, die strahlende Sonne und an duftendes Sommergras erinnert. 

Die Erlöse des Verkaufs stiftet Christiane Karg ihrem musikpädagogischen Projekt be part of it! - Musik für Alle, das Kinder und Jugendliche für klassische Musik begeistern will.

Unser Tipp für Weihnachten!