Benjamin und Rossini

Bejun Mehta an der Staatsoper Berlin

Brahms' Violinkonzert

Julia Fischer mit den Wiener Symphonikern in München

Michael Nagy in von Einems Kantate in Wien -

Liederabend in Dortmund mit Gerold Huber

Mahler 3

Gerhild Romberger an der Mailänder Scala

Auf USA-Reise:

Herbert Blomstedt am Pult des Boston Symphony

Beethoven und Bruckner

Manfred Honeck beim Pittsburgh Symphony Orchestra

Johann Sebastian Bach: Messe h-moll

Sibylla Rubens mit dem Gürzenich-Chor Köln

Neuproduktion: Händels Saul

Anna Prohaska am Theater an der Wien

Mozarts Don Giovanni

Anna Lucia Richter an der Oper Köln

Hanna-Elisabeth Müller in Zürcher Idomeneo-Neuproduktion

Debüt als Ilia am Opernhaus Zürich

Wagners Rheingold

Benjamin Bruns debütiert als Loge

News-Foto

Tito mit Currentzis und Florestan mit René Jacobs - mit Cleveland SO in der Carnegie Hall

 

Im August und September singt Maximilian Schmitt auf der La Clemenza di Tito-Tour mit Teodor Currentzis die Titelpartie in konzertanten Aufführungen in Bremen, Genf, Dortmund, Paris und Wroclaw. In seinem Rollendebüt als Florestan geht es im Herbst auf Leonore-Tour gemeinsam mit Tareq Nazmi und dem Freiburger Barockorchester unter der Leitung von René Jacobs (Wien, Brüssel, Amsterdam, Baden-Baden, Köln und Paris). Im Januar singt er in Haydns Jahreszeiten unter Franz Welser-Möst in Cleveland und New York (Carnegie Hall). In Brittens The Dream of Gerontius unter Jonathan Nott mit dem Tokyo Symphony Orchestra tritt er im Juli in Tokio auf.