Trio Zimmermann

Streichtrio

2007 konnte Frank Peter Zimmermann endlich einen lang gehegten Traum verwirklichen: mit dem Bratschisten Antoine Tamestit und dem Cellisten Christian Poltéra gründete er ein Streichtrio – das Trio Zimmermann. Alle drei Musiker sind renommierte Solisten, kommen aber mit großer Freude in jeder Saison zu ein oder zwei Tourneen zusammen, um u. a. in Amsterdam, Berlin, Brüssel, Köln, London, Lyon, Mailand, München, Paris, Wien und Zürich sowie bei den Festivals in Salzburg und Edinburgh aufzutreten. Das Trio Zimmermann nimmt für BIS Records auf. Bisher erschienen Beethovens Streichtrios op. 9 (diese Einspielung wurde 2012 mit dem Diapason d'Or de l'Année sowie 2013 mit dem BBC Music Magazine Award ausgezeichnet), Mozarts Divertimento KV 563 sowie das Trio op. 3 und die Serenade op. 8 von Ludwig van Beethoven. Im Sommer 2017 folgen die Streichtrios von Paul Hindemith und Arnold Schönberg.

Änderungen bzw. Kürzungen bedürfen der Abstimmung mit dem KünstlerSekretariat am Gasteig. Bitte verwenden Sie kein Material älteren Datums.