Blitz-Einspringer in Zürich

Tareq Nazmi singt unter der Leitung von John Eliot Gardiner

Haydns Die Jahreszeiten

Maximilian Schmitt in Cleveland und New York

Einspringer in Stockholm

Manfred Honeck beim Royal Stockholm Philharmonic Orchestra

Debüt am Gewandhaus Leipzig

Christiane Karg singt Mahlers Vierte

Widmanns Viola concerto

Antoine Tamestit beim hr-Sinfonieorchester

Mozart und Bruckner

Herbert Blomstedt beim Orchestre de Paris

Liederabend: Wiener Meister

Anna Lucia Richter und Gerold Huber in München

Carl Maria von Webers 'Euryanthe'

Christian Elsner an der Dresdner Philharmonie

Mendelssohns Lobgesang

Ruth Ziesak bei den Prager Symphonikern

Hindemiths Flieder-Requiem

Gerhild Romberger in München und Hamburg

Tenor Patrick Grahl

Willkommen im KünstlerSekretariat am Gasteig!

News-Foto

Bei Eröffnung der Maag Music Hall in Zürich

Wiebke Lehmkuhl ist im Anschluss an ihren Festspielsommer in Bayreuth bei den Eröffnungskonzerten des Tonhalle-Orchesters Zürich in der Maag Music Hall Solistin in Beethovens 9. Symphonie. Im Oktober folgen gleich mehrere Auftritte mit den Berliner Philharmonikern: Unter Yannick Nézet-Séguin singt sie Werke von C. P. E. Bach, anschließend unter Ton Koopmann nur eine Woche später in Bachs h-Moll-Messe. Ein Schwerpunkt in der Saison liegt insgesamt auf den Werken von Bach: Im Weihnachtsoratorium ist sie im Dezember im Koncerthuset Kopenhagen, in der Philharmonie München und im Wiener Konzerthaus zu erleben.