CANTATA: Neu auf CD

Bejun Mehta

Sternstunden der Quartettkultur

Julia Fischer Quartett auf Europa-Tournee

Haydn gratuliert zu Mozarts Geburtstag

Claudio Bohórquez in München

Schumann / Ravel / Dvořák

Vilde Frang spielt in München

Die Jahreszeiten von Joseph Haydn

Christina Landshamer im Schloss Esterházy

Mozarts Don Giovanni

Anna Prohaska an der Staatsoper Unter den Linden Berlin

Jukka-Pekka Saraste leitet LEAD!

Orchesterprojekt für die neue Generation

Schrekers Die Gezeichneten / Schubert-Liederabend

Michael Nagy in Berlin und München

Haydns Die Jahreszeiten

Maximilian Schmitt in Cleveland und New York

Carl Maria von Webers 'Euryanthe'

Christian Elsner an der Dresdner Philharmonie

News-Foto

Manfred Honeck mit dem Orchestre de Paris

Am 13. und 14. Dezember steht Manfred Honeck am Pult des Orchestre de Paris und dirigiert ein slawisches Programm: Lutosławskis Konzert für Orchester und Tschaikowskys Konzert für Violine und Orchester D-Dur gefolgt von Dvořáks Rusalka Fantasy, einer Orchestersuite aus Dvořák Oper Rusalka (arrangiert M. Honeck / T. Ille).