"Silberner Klang trägt den Gesang"

BR Musik-Feature mit Gerold Huber

Christiane Karg erhält Brahms-Preis 2018

Christiane Karg und Gerold Huber bei der Brahms-Gesellschaft Schleswig-Holstein

Jubiläumskonzert: Paulus

Michael Nagy und Maximilian Schmitt

Aus alten Märchen winkt es...

... eine musikalische Reise mit Andrè Schuen

Lieder von Martin und Schostakowitsch

Christian Gerhaher beim Orchestra of the Royal Opera House

Behind the Lines

Liederabend mit Anna Prohaska 

Zwei Stimmen -

Christiane Karg und Antoine Tamestit in Feuchtwangen und Dortmund

Neuproduktion: Brittens A Midsummer Night´s Dream

Bejun Mehta und Tareq Nazmi am Theater an der Wien

News-Foto

 

Wir sind sehr traurig zu hören, dass IRWIN GAGE am Donnerstag, 12. April verstorben ist. Gute 15 Jahre führten wir sein Generalmanagement – die Liederabende mit ‚seinen‘ Sängern wie insbesondere Brigitte Fassbaender, Lucia Popp, Edita Gruberova oder René Kollo waren bald Teil unserer Vermittlungsarbeit und legten den Grundstein für die Spezialisierung unserer Agentur auf den Liedgesang. Größten Dank schulden wir ihm dafür, dass er die unvergessene ARLEEN AUGER zu uns brachte, von der er sagte: sie singt Liederabende wie keine zweite. Dann kamen peu à peu junge Sänger ins Spiel. Von JULIANE BANSE meinte Irwin, es sei das schönste Vorsingen gewesen, das er jemals gehört habe. Michael Nagy und Sibylla Rubens kannte er von der Hochschule. Er war weltweit gut unterwegs, als er Ende der 90iger Jahre schwer erkrankte. Wie durch ein Wunder erholte er sich, gastierte auch wieder und wurde neben aller Konzerttätigkeit ein sehr gefragter Lehrer. Sein Spiel, seine Musik – immer noch präsent seine einmalig sensible Begleitung von Mozarts ‚Abendempfindung‘ oder von Strauss' ‚Ständchen‘ – haben Maßstäbe gesetzt. Er wird uns unvergessen bleiben.