Beethoven-Zyklus in Köln

Jukka-Pekka Saraste mit Ingeborg Danz, Maximilian Schmitt und Tareq Nazmi

Michael Nagy in von Einems Kantate in Wien -

Liederabend in Dortmund mit Gerold Huber

Mahler 3

Gerhild Romberger an der Mailänder Scala

Auf USA-Reise:

Herbert Blomstedt am Pult des Boston Symphony

Beethoven und Bruckner

Manfred Honeck beim Pittsburgh Symphony Orchestra

Johann Sebastian Bach: Messe h-moll

Sibylla Rubens mit dem Gürzenich-Chor Köln

Neuproduktion: Händels Saul

Anna Prohaska am Theater an der Wien

Mozarts Don Giovanni

Anna Lucia Richter an der Oper Köln

Hanna-Elisabeth Müller in Zürcher Idomeneo-Neuproduktion

Debüt als Ilia am Opernhaus Zürich

News-Foto

Herbert Blomstedt beim San Francisco Symphony

Herbert Blomstedt wurde Anfang des Jahres bereits zum Ehrenpreisträger 2018 des Preises der deutschen Schallplattenkritik gekürt und erhielt nun zudem den ICMA Award 2018 für seine Gesamtaufnahme der Beethoven-Symphonien mit dem Gewandhausorchester, die von der ICMA-Jury als BEST COLLECTION ausgezeichnet wurde.

Ab Februar begibt er sich auf große USA-Reise und ist zu Gast bei den führenden amerikanischen Orchestern: Zunächst dirigiert er ab dem 8. Februar beim San Francisco Symphony Werke von Beethoven und Stenhammar.