"Silberner Klang trägt den Gesang"

BR Musik-Feature mit Gerold Huber

Christiane Karg erhält Brahms-Preis 2018

Christiane Karg und Gerold Huber bei der Brahms-Gesellschaft Schleswig-Holstein

Jubiläumskonzert: Paulus

Michael Nagy und Maximilian Schmitt

Aus alten Märchen winkt es...

... eine musikalische Reise mit Andrè Schuen

Lieder von Martin und Schostakowitsch

Christian Gerhaher beim Orchestra of the Royal Opera House

Behind the Lines

Liederabend mit Anna Prohaska 

Zwei Stimmen -

Christiane Karg und Antoine Tamestit in Feuchtwangen und Dortmund

Neuproduktion: Brittens A Midsummer Night´s Dream

Bejun Mehta und Tareq Nazmi am Theater an der Wien

News-Foto

Große Auszeichnung der Stadt Leipzig

Am 13. Oktober 2017 wird Herbert Blomstedt für seine herausragenden Verdienste um das kulturelle Leben der Stadt Leipzig mit der Ehrenmedaille der Stadt Leipzig geehrt. Zum Festakt im Alten Rathaus werden zahlreiche Gäste aus Politik und Kultur, darunter auch Per Thöresson, Schwedischer Botschafter, sowie viele Kollegen und Weggefährten Herbert Blomstedts, erwartet.

Am Abend dirigiert der Maestro das Gewandhausorchester Leipzig und gibt anlässlich seines 90. Geburtstags und des 275. Geburtstags des Orchesters ein Abschlusskonzert in Leipzig bevor es ab dem 22. Oktober auf große Jubiläumstournee durch Europa und Asien geht. 

Auf dem Programm im Gewandhaus und auch anschließend auf der Konzertreise stehen u. a. Bruckners 7. Symphonie, Beethovens Tripelkonzert und Brahms‘ Deutsches Requiem, letzteres mit Genia Kühmeier und Michael Nagy als Solisten.

Foto: Herbert Blomstedt & Gewandhausorchester, © Jens Gerber, 2014