Jukka-Pekka Saraste leitet LEAD!

Orchesterprojekt für die neue Generation

Schrekers Die Gezeichneten / Schubert-Liederabend

Michael Nagy in Berlin und München

Haydns Die Jahreszeiten

Maximilian Schmitt in Cleveland und New York

Einspringer in Stockholm

Manfred Honeck beim Royal Stockholm Philharmonic Orchestra

Debüt am Gewandhaus Leipzig

Christiane Karg singt Mahlers Vierte

Widmanns Viola concerto

Antoine Tamestit beim hr-Sinfonieorchester

Liederabend: Wiener Meister

Anna Lucia Richter und Gerold Huber in München

Carl Maria von Webers 'Euryanthe'

Christian Elsner an der Dresdner Philharmonie

Hindemiths Flieder-Requiem

Gerhild Romberger in München und Hamburg

Tenor Patrick Grahl

Willkommen im KünstlerSekretariat am Gasteig!

News-Foto

Marc Piollet am Teatro Real Madrid

Ab dem 11. Oktober dirigiert Marc Piollet am Teatro Real in Madrid Calixto Bieitos Erfolgsproduktion der Bizet-Oper Carmen. In nicht weniger als 18 Vorstellungen wird sie nun erstmals am Teatro Real präsentiert (11.10. – 17.11.). Bieitos Carmen spielt in den 1970er Jahren und erzählt eine Geschichte der Gewalt, von gefährlichen Grenzen und der ethnischen Zugehörigkeit und hat somit wenig mit der konventionellen Inszenierung des andalusischen Flamenco-Charakters zu tun.