28. Internationale Wolfegger Konzerte

Manfred Honeck dirigiert die Bamberger Symphoniker

Bruckner - Beethoven

Herbert Blomstedt am Pult der Sächsischen Staatskapelle

Richard-Strauss-Festival 2017

Christina Landshamer in der Operngala

Mozartfest Würzburg: Gipfeltreffen

Christiane Karg ist Artiste étoile in Würzburg

Claudio Bohórquez beim Rheingau Musik Festival

mit Colombian Youth Philharmonic

Woche der Romantik auf Schloss Elmau

Hanna-Elisabeth Müller gibt Liedrezital

Mozarts Zauberflöte

Benjamin Bruns und Martin Mitterrutzner als Tamino an der Semperoper

Klassiktage Ammergauer Alpen

Meisterkurs bei Cornelia Kallisch

Mozarts Mitridate

Bejun Mehta am Royal Opera House London

Hanna-Elisabeth Müller - Traumgekrönt

Lied-CD-Debüt mit Richard Strauss, Arnold Schönberg, Alban Berg

XXV. MUSIC FESTIVAL in St. Petersburg

Frank Peter Zimmermann im Mariinsky-Theater

Operndebüt an der Mailänder Scala

Maximilian Schmitt singt in Mozarts Entführung aus dem Serail

Claude Debussy: Pelléas et Mélisande

Franz-Josef Selig in Neuproduktion an der Wiener Staatsoper

News-Foto

an den Dirigenten Lothar Zagrosek

Der Staatssekretär für Kultur des Landes Berlin, Dr. Torsten Wöhlert, verlieh stellvertretend für den Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland am 15. Juni 2017 das Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an Lothar Zagrosek.

Lothar Zagrosek kann auf eine langjährige, sehr erfolgreiche nationale wie internationale Karriere als Dirigent zurückblicken. Als Generalmusikdirektor und Chefdirigent hat er zahlreiche Opernhäuser und Orchester im In- und Ausland mit großem Erfolg geleitet. Gewürdigt wird mit der Auszeichnung nicht nur Zagroseks Wirken als Dirigent, sondern vor allem auch sein Engagement in der Nachwuchsförderung. Er ist unter anderem Vorsitzender des künstlerischen Beirats des Dirigentenforums des Deutschen Musikrats und war bis 2014 Erster Gastdirigent und Künstlerischer Berater der Jungen Deutschen Philharmonie. Sein Engagement gilt der Stärkung des Kultur- und Ausbildungsstandortes Deutschland – so steht Lothar Zagrosek neben seinen nationalen wie internationalen Verpflichtungen immer wieder am Pult von Orchestern deutscher Musikhochschulen oder dem Bundesjugendorchester.