Viktoria Mullova

Auf Tour mit den Bamberger Symphonikern und deutsche Dusapin-Erstaufführung

Viktoria Mullova spielt Ende Oktober Sibelius' Violinkonzert mit den Bamberger Symphoniker zunächst in Bamberg. Eine anschließende Tournee führt nach Spanien. Im Dezember spielt sie mit der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen Prokofjews 2. Violinkonzert. Das neue Jahr beginnt mit Konzerten mit dem Brahms-Konzert u. a. in Zürich, Wien und Berlin mit dem Estonian Festival Orchestra und Paavo Järvi. Die deutsche Erstaufführung von Dusapins Doppelkonzert At Swim-Two-Birds spielt sie Mitte Mai gemeinsam mit dem Cellisten Matthew Barley und dem Gewandhausorchester.