"Mahler 4" in Düsseldorf

Hanna-Elisabeth Müller singt in der Tonhalle

Brahms und Bach

Hanna-Elisabeth Müller und Wiebke Lehmkuhl bei den Berliner Philharmonikern

Eröffnungskonzert der Elbphilharmonie

Hanna-Elisabeth Müller springt bei der Eröffnung der Elbphilharmonie ein.

Hanna-Elisabeth Müller

Künstlerportrait an der Philharmonie Essen

Hanna-Elisabeth Müller

Debüt an der Oper Zürich - Tourneen mit dem Bayerischen Staatsorchester

Im Dezember kehrt Hanna-Elisabeth Müller als Pamina zurück an die MET New York, im Anschluss folgt ihr Haus- und Rollendebüt an der Oper Zürich in Mozarts Idomeneo als Ilia. Sie begleitet das Bayerische Staatsorchester auf Tourneen nach Japan (Pamina) und in die Carnegie Hall New York (Sophie, Rosenkavalier/Kirill Petrenko). Ein weiteres Debüt führt sie zu den Berliner Philharmonikern unter Yannick Nézét-Séguin (Brahms’ Deutsches Requiem) und zum Bilbao Orkestra mit Bergs Sieben frühen Liedern.

Mahler 4

Hanna-Elisabeth Müller mit dem Deutschen Symphonie-Orchester Berlin

Mozart in Berlin

Hanna-Elisabeth Müller beim Deutschen Sinfonie-Orchester Berlin

Mozarts Zauberflöte

Hanna-Elisabeth Müller und Michael Nagy in Japan

Nach Blitz-Einspringer bei den Eröffnungskonzerten der Elbphilharmonie

Hanna-Elisabeth Müller springt am Sonntag erneut im neuen Hamburger Konzertsaal ein

Operndebüt an der Mailänder Scala und neue Website

Hanna-Elisabeth Müller singt in Mozarts Don Giovanni

Opernfestspiele: Die Zauberflöte

Hanna-Elisabeth Müller und Michael Nagy an der Bayerischen Staatsoper

Operngala in der Essener Philharmonie

mit Hanna-Elisabeth Müller

Woche der Romantik auf Schloss Elmau

Hanna-Elisabeth Müller gibt Liedrezital